Kreta – Inseliebe

Was war das schönste am meinem Geburtstag im letzten Jahr? Der Flug nach Griechenland <3

Da ich ja absolut kein Fan von großen Geburtstagsfeiern bin, habe ich es auch 2017 wieder irgendwie hinbekommen, an meinem Geburtstag im Urlaub zu sein. Für mich das schönste Geschenk überhaupt.

Die Entscheidung nach Kreta zu fliegen war einfach wunderbar, denn die Insel ist wunderschön.

Geplant war aber eigentlich eine Woche Meer und einfach nur relaxen, runter kommen von Alltag. Doch irgendwie kam es dann doch anders. Und so teilten wir die Tage in 2 Hälften auf: ein halber Tag Strand und ein halber Tag die Insel erkunden.

Was wir gesehen haben war einfach traumhaft: einen wunderschönen, türkisen Süsswassersee in Mitten der Berge. Mediterane, malerische Plätze in den Städten/ Dörfern Rethymno, Chania, Kavros und Georgioupolis.

Mein persönliches Highlight der Reise war die stundenlange Strandwanderung am letzten Tag, bei der ich nochmal so richtig abschalten konnte und bei der ich mich extrem verbunden mit dem Meer fühlte. Wenn ich mich an die Reise und an das wunderschöne Meer erinnere wird mein Alltag hier angenehm leicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.